Produkte

Erkennen Sie die Krankheit?

Fritfliege
04 Okt 2017

Der heute gesuchte Schädling im Getreide zeigt im Herbst und Frühjahr vergilbte Herzblätter, die sich leicht herausziehen lassen und an der Basis verfault sind. Je nach Befallszeitpunkt sterben die Pflanzen ab oder bestocken sich verstärkt. Die Maden sind bis etwa 5 mm lang, glasig-weiß gefärbt und beinlos. Sie haben keine Kopfkapsel, aber Mundhaken und am Hinterleib zwei kleine höckerartige Ausstülpungen. Die Fliegen sind etwa 2 - 3 mm lang, schwarz gefärbt und haben rote Augen.

Zur Auflösung
Zum Quiz