Produkte

Erkennen Sie den Schädling?

Rapsstängelrüssler
29 Mai 2019

Diesmal suchen wir einen Rapsschädling.

Die Käfer sind etwa 3 - 4 mm lang und haben eine dichte, weiß-graue, schuppenartige Behaarung sowie einen "rüsselartig" verlängerten Kopf.

Die Einstichstellen für die Eiablage dienen gleichzeitig als Eintrittspforten für pilzliche Erreger, wie Phoma und Botrytis.

Die Larven findet man im Stängelinneren. Sie sind bis etwa 7 mm lang, weißlich-gelb gefärbt und gekrümmt. Sie sind beinlos und haben eine bräunliche Kopfkapsel.

Zur Auflösung
Zum Quiz